Angebot

Die AlexanderTechnik wird von den meisten Zusatzkassen nach VVG unterstützt.
Bitte besprechen Sie vorab mit Ihrem Versicherer, ob und unter welchen Konditionen die AlexanderTechnik gedeckt wird.

Über mich

Ich wohne und arbeite im Raum Basel als AlexanderTechnik-Therapeutin und als Perkussionistin.

Nach Master-Diplomen in Musikperformance und Musikpädagogik an den Musikhochschulen Basel und Freiburg i. Br. absolvierte ich in Freiburg eine Ausbildung in AlexanderTechnik bei Aranka Fortwängler. Seither praktiziere ich in der Gemeinschaftspraxis für F.M. Alexander Technik an der Burgunderstrasse in Basel.

Neben der Ausbildung konnte ich zudem zahlreiche Weiterbildungen geniessen, so etwa in der Eyebody-Methode® bei Peter Grunwald, im Seminar Bewegungsevolution® bei ???, und in diversen Kursen am Dimon Institute.

Mein Wunsch und Ziel ist es, Ihnen in einem sanften und lehrreichen Prozess zu einem neuen Umgang mit dem eigenen Körper zu verhelfen. Gemeinsam werden wir es Ihnen so ermöglichen, den Alltag schmerzfrei, konzentrierter, energiegeladener und selbstbewusster zu bewältigen.

Als professionelle Musikerin hat die AlexanderTechnik mir einst selbst das Tor zu einem schmerzfreien Leben eröffnet. Aus diesen Erfahrungen spezialisere ich mich heute insbesondere auf die Anwendung der AlexanderTechnik für Musiker, sei es im Umgang mit Schmerzen beim Üben, oder bei Lampenfieber und Auftrittsängsten vor Konzerten. In meiner Lehrtätigkeit als Dozentin für Musik gehören demnach Methoden für eine sichere und ergonomische Körperhaltung, sowie für konzentrierteres Üben zum täglichen Unterricht.

Kontakt